Kinderhypnose

Prüfungsangst / Lernblockaden

Lernblockaden / Prüfungsangst

Entspannt sich den Herausvorderungen des Lebens stellen


mit Freude lernenHäufig ist nur eine misslungene Prüfung oder ein misslungender Vortrag in Schulzeiten der Auslöser für immer wieder auftretende Lernblockaden, Prüfungsängsten und dem sogenannten Blackout in Prüfungssituationen. Der Körper reagiert dann automatisch in diesen Situationen mit Stress, der die Leistungsfähigkeit des Gehirns blockiert; sogar fast lahm legt. Und schon wieder gibt es einen weiteren Beweis dafür, das man einfach nicht lernen kann, schon angstbesetzt in die Prüfung geht oder dann in der Prüfung wieder den Blackout hat.

Wie kann ich Ihnen helfen

Hier ist es sehr wichtig, insbesondere wenn es Kinder bertrifft, die tatsächliche Ursache der Thematik herauszufinden. Da hier auch vielfältige andere Gründe vorliegen können. Nach der Ursachenforschung und wenn eine Initialsituation oder immer wiederkehrende ähnliche Auslöser identifiziert werden konnten, wende ich auch hier einen Mix aus den bewährten Verfahren der Hypnosetherapie, des EMDRs und der Neurolinguistischen Programmierung an. Die Hypnose eignet sich hier z.B.: hervorragend, um sich die stressbesetzte Situation mit positiven und entspannten Gefühlen zu visualieren und zu verknüpfen. Mit EMDR kann man eine oder mehrere sehr misslungenen Prüfungssituationen im Einzelnen aufarbeiten und ressourcenvoll neu bewerten.Mit NLP läßt das erinnerte Erleben und die damit einhergehenden Empfindungen wahrnehmen und positiv veränderen.

Gemeinsam stimmen wir Ihr Ziel und die gewünschten Methoden ab.

Entspannung pur

Entspannung pur

Eine Auszeit nehmen und die Seele baumeln lassen


die Seele baumeln lassenGerade in der heutigen schnelllebigen, technikorientierten Zeit vergessen wir uns viel zu schnell selbst und geraten zusehends in die Stressfalle. Dies belastet natürlich unser körperliches und geistiges Wohlbefinden und kann auf Dauer krank machen.
Es wird zusehends wichtiger sich Auszeiten zu nehmen, um sich zu entspannen und zu regenerieren.

Ich unterstütze Sie eine tiefe Entspannung zu erleben und sich zu regenerieren. Dabei verwende ich Techniken aus der Muskelrelaxation nach Jacobson, dem Autogenes Training und der Hypnose / Selbsthypnose.
Ziel ist es, die für Sie optimale Entspannungstechnik zu identifizieren und zu trainieren, sodass Sie sich selbst bei Bedarf regelmäßige Auszeiten gönnen können, in denen Sie sich selbst in einen entspannen und regenerativen Zustand versetzen.

unerwünschte Gewohnheiten

Unerwünschte Gewohnheiten ablegen

Rauchen, Naschen, Fingernägel knabbern usw.


Wer kennt das nicht, lästige Gewohnheiten, die uns einschränken und unsere Lebensqualität negativ beeinflussen und oft auch unserer Gesundheit schaden.

Doch scheint man diesen Gewohnheiten fast machtlos ausgeliefert zu sein.

Alle noch so guten Vorsätze lösen sich auf wie im Nichts und das schlechtes Gewissen und die Wut über die eigene Unfähigkeit nagen stark am eigenen Selbstwertgefühle und lassen dich oft an dir zweifeln.

In dieser Spirale der negativen Gefühle wird es immr schwieriger wieder Herr / Frau der Lage zu werden.

Warum ist das so?

Der Wunsch eine unerwünschte Gewohnheit abzuleben ist eine rationale Entscheidung, die du mit deinem bewussten Verstand triffst.

Jedoch werden über 90 % deiner Handlungen von deinem Unterbewussten gesteuert, welches nicht darüber nachdenkt, ob irgendeine Handlung irgendwann in ferner Zunkunft negative Folgen haben kann wie z.B.: das Rauchen. Das Unterbewusstsein handelt eher kurzfristig und emotional und schaut einfach was tut mir jetzt gerade im Moment gut. Und wenn z.B.: ein Raucher die Erfahrung gemacht hat, das Rauchen ihm in Stresssituationen gut tut, dann wird das Unterbewusstsein diese Handlung einleiten. Das Gleiche gilt fürs Naschen, Fingernägel knabbern und weiterer lästiger Gewohnheiten.

Doch wir sind diesen unterbewusstsein Mechanismen nicht machtlos aufgeliefert, denn das Unterbewusstsein ist sehr lernfähig und kann sich schnell auf neue Ideen bzw. Handlungen einlassen.

Raucherentwöhnung / Gewichtsreduktion

Obwohl meist schon nach einer Hypnsoesitzung enorme Erfolge zu verzeichnen sind, bevorzuge ich bei der Raucherentwöhnung und der Gewichtsreduktion ein Set von drei Einzelsitzungen, um auch einen dauerhaften Erfolg zu erzielen. Wenn Sie sich sicher und stark genug fühlen, steht es ihnen natürlich frei auch nur eine oder zwei Behandlungen in Anspruch zu nehmen.

Fingernägel knabber, nervöses Räuspern und Sonstige

Häufig betrifft diese Symptomatik Kinder und bedarf einer ausfühlichen Ursachenforschung, deshalb gestaltet sich diese Behandlung ganz individuell je nach Ursache und Symptomlage.

Ihr Anliegen

Ihr Anliegen

Wovon Sie sich befreien möchten


Manchmal straucheln wir im Leben und stellen fest, dass es Dinge gibt, die uns einschränken und uns hindern ein freies und glückliches Leben zu führen.

Die Gründe sind individuell ganz unterschiedlich wie zum Beispiel:

  • unerwünschte Gewohnheit, wie rauchen, naschen, Fingernägel knabbern, unruhiges Wibbeln usw.
  • Stressbelastungen mit denen wir nicht fertig werden wie z.B.: Lernblockaden, Prüfungsangst, Burnout usw.
  • Schlimme Erlebnisse, die das Leben beeinflussen wie z.B.: Trauma, posttraumatische Belastungsstörung usw.
  • Ängste und Phobien
  • Krankheit
  • und viele mehr

Oder Sie möchten präventiv tätig werden, um zum Beispiel:

  • eine entspannte und glückliche Geburt zu erleben,
  • den Belastungen des Privat- und Berufslebens gerecht zu werden
  • Gesundheit zu erhalten
  • stark und selbstbewusst die Schullaufbahn zu meistern
  • ein glückliches und erfülltes Leben zu führen
  • u.s.w.

 

 

Ängste / Phobien

Ängste und Phobien

– wie Sie wieder Herr der Lage werden


Über sich hinaus wachsenSo lange wir angstauslösenden Situationen aus dem Wege gehen können, lässt es sich damit gut leben. Angst hat ja auch die wichtige Funktion uns zu schützen. Haben Sie aber einen Leidensdruck, da sie auf Grund einer unbegründeten stark empfundenen Angst zu sehr ihr Leben beschneiden, ist es Zeit dagegen etwas zu unternehmen.

So kann ich Sie unterstützen.

Auch hier greife ich je nach Auswirkung auf einen Mix bewährter Verfahren der Hypnosetherapie, des EMDRs und der Neuro Linguistischen Programmierung zurück. Die Hypnose eignet sich hier z.B.: hervorragend, um sich in der Entspannung, dem angstauslösenden Reiz zu nähern und ihn aus einer sicheren Position zu betrachten und Ressourcen zu mobilisieren,  auf die man bisher noch nicht zugreifen konnte. Mit EMDR kann man sehr angstbehaftete Erlebnisse, die ursächlich für die Angst sind, gut aufarbeiten und neubewerten. NLP bietet z.B.: mit der „Fast Phobia Cure“ Formate, um das erinnerte Erleben und die damit einhergehenden Empfindungen aus einer sicheren Perspektive zu betrachten und mit guten Gefühlen anzureichern.

Gemeinsam stimmen wir das Behandlungsziel und die verwendeten Methoden ab.

Was ist eigentlich der Unterschied zwischen Angst und Phobie.

Angst was ist das?

Angst ist ein Grundgefühl, welches sich in als bedrohlich empfundenen Situationen als Besorgnis und unlustbetonte Erregung äußert. Auslöser können dabei erwartete Bedrohungen etwa der körperlichen Unversehrtheit, der Selbstachtung oder des Selbstbildes sein. [Quelle: Wikepedia]

Angst ist ein wichtiger Schutzmechanismus. Ohne Angst hätten wir wahrscheinlich eine sehr geringe Lebenserwartung, weil wir uns ständig lebensbedrohlichen Situationen aussetzten würden.

Angst hat ganz persönliche Ausprägungen. Es gibt ehrer weniger und eher sehr ängstliche Menschen. Nimmt die Angst aber Ausmaße an, die Sie in ihrem normalen Alltag immer mehr einschränkt und einen Leidensdruck erzeugt, sollten Sie handeln, um wieder zu einem entspannten und selbstbestimmten Leben zurückzufinden.

Phobie was ist das?

Die Phobie oder Phobische Störung wird in der Psychoanalyse und Psychiatrie als eine sich zwanghaft aufdrängende Angstvorstellung bezeichnet. Sie tritt gegen bessere Einsicht auf und kann durch sie auch nicht beherrscht werden. [Quelle: Wikepedia]

Die Phobie ist also eine übersteigerte Angst vor bestimmten Dingen, Orten oder Begebenheiten (Spinnen, Höhe, Enge usw.), die häufig durch Vermeidungsverhalten, in dem man den Dingen oder Situationen aus dem Wege geht, meist über sehr lange Zeit aufrechterhalten wird, manchmal sogar ein Leben lang.

 

Zertifikate

Zertifikate Fort- und Weiterbildung


2014-Zertifikat-KICO-100

Kinder- und Jugendcoach

12/2014 IPE Institut Münster
Durch Klick auf die Grafik können Sie diese vergrößern.


2011-Zertifikat-HP-Psych-100

Heilpraktikerin für Psychotherapie

02/2011 Gesundheitsamt Krefeld
Durch Klick auf die Grafik können Sie diese vergrößern.


Diplom-RAH-Hypnose-med-Heilhypnose-100

Diplom Hypnose / med. Heilhypnose

05/2007 RAH – Recklinghäuser Akademie für Hypnose

Durch Klick auf die Grafik können Sie diese vergrößern.


Zertifikat-Paracelsus-EMDR-100

EMDR

(Eye Movement Desensitization and Reprocessing)
11/2011 Paracelsus Schule Aachen

Durch Klick auf die Grafik können Sie diese vergrößern.


2014-06-NLP-Practitioner-DVNLP-200

Practitioner DVNLP

06/2014 Deutscher Verband für Neuro-Linguisisches Programmieren e.V.

Durch Klick auf die Grafik können Sie diese vergrößern.


2014-06-NLP-Practitioner-00IN-2

NLP Practitioner IN

06/2014 International Association of NLP Institutes

Durch Klick auf die Grafik können Sie diese vergrößern.


Zertifikat-Thermedius-Kinderhypnose-100

Kinder-Hypnose

06/2009 TherMedius Institut Karlsruhe

Durch Klick auf die Grafik können Sie diese vergrößern.


Zerifikat-RAH-Anaesthesie_Analgesie-100

Hypnose / med. Heilhypnose

Anästhesie und Analgesie, Zahnarzt, Geburt, chronischer Schmerz
05/2007 RAH – Recklinghäuser Akademie für Hypnose

Durch Klick auf die Grafik können Sie diese vergrößern.


Zertifikat-RAH-Angsbewaeltigung-100

Hypnose / med. Heilhypnose

Angstbewältigung, Stellvertretergeschichten,
Selbsthypnose, Ideomotorische Fingerbefragung

02/2007 RAH – Recklinghäuser Akademie für Hypnose

Durch Klick auf die Grafik können Sie diese vergrößern.


Zertifikat-RAH-Rauchentwoehnung-100

Hypnose / med. Heilhypnose

Raucherentwöhnung, Gewichtsreduktion,
Stressbeseitigung, Metaphern, Selbsthypnose

01/2007 RAH – Recklinghäuser Akademie für Hypnose

Durch Klick auf die Grafik können Sie diese vergrößern.


Zertifikat-RAH-Hypnose-Grundlagen-100

Hypnose / med. Heilhypnose

Theoretische und praktische Grundlagen, Einleitungstechniken
01/2007 RAH – Recklinghäuser Akademie für Hypnose

Durch Klick auf die Grafik können Sie diese vergrößern.


Zertifikat-Paracelsus-Selbstorganisatorische-Hypnose-100

Selbstorganisatorische Hypnose

03/2012 Paracelsus Schule Mönchengladbach

Durch Klick auf die Grafik können Sie diese vergrößern.


Zertifikat-Treusch-Schnellhypnose-100

Schnellhypnose

03/2009 Treusch LIFE Coaching

Durch Klick auf die Grafik können Sie diese vergrößern.


Zertifikat-RAH-Supervision-Hypnosetherapeuten-100

Supervision für Hypnosetherapeuten

11/2008 RAH – Recklinghäuser Akademie für Hypnose

Durch Klick auf die Grafik können Sie diese vergrößern.


Zertifikat-Bannenberg-Kinder-Yoga-100

Yoga mit Kindern

04/2008 Kinderyoga-Akademie, Thomas Bannenberg

Durch Klick auf die Grafik können Sie diese vergrößern.


Diplom-RAH-Reinkarnationshypnose-100

Diplom Reinkarnationshypnose

06/2007 RAH – Recklinghäuser Akademie für Hypnose

Durch Klick auf die Grafik können Sie diese vergrößern.


2012-Zertifikat-NLP-in-a-week-200

NLP in a week

(Neuro-Linguistische-Programmierung)
11/2012 Landsiedel, Dortmund
Durch Klick auf die Grafik können Sie diese vergrößern.


2012-Zertifikat-INLPTA-200

Diploma INLPTA

11/2012 International NLP Trainers Association

Durch Klick auf die Grafik können Sie diese vergrößern.

zu meiner Person

zu meiner Person

Es ist nie zu spät sein Leben in die Hand zu nehmen


Birgit Lubos

Birgit Lubos

 

geboren: 03.01.1966
Familienstand: getrennt lebend, 2 Kinder, ein Hund
Hobbies: Inlineskating, Einradfahren, Hip Hop, Tae Bo
Berufliches: Heilpraktikerin für Psychotherapie, Hypnosetherapie, EMDR, NLP, Kinderyoga, Marketingfachkauffrau, medizinisch technische Assistentin

Schon nach meinem Fachabitur wollte ich Psychologie studieren. Sachliche Gründe ließen mich erst mal einen anderen Weg einschlagen. So habe ich mein Staatsexamen als medizinisch technische Laborassistentin abgelegt, in der Humangenetik gearbeitet. Später war ich im kaufmännischen Bereich als stellvertretende Einkaufleiterin tätig und habe mich zur Marketingfachkauffrau weitergebildet. Als Marketingfachkauffrau habe ich in mehreren Unternehmen der IT vorwiegend im Bereich Marketing und Webdesign gearbeitet. Obwohl mir diese Arbeit sehr viel Spaß bereitet, habe ich mich berufsbegleitend immer mit dem Thema Psychologie  / Psychotherapie beschäftigt und mich dort ständig weiter qualifiziert.

Home

Prävention und Hilfe für ein erfülltest Leben

mit Hypnosetherapie, EMDR und Entspannung pur


Fühlen Sie sich schlapp, blockiert und orien­tie­rungs­los? Pla­gen Sie Ängste? Sind Sie von Ihrem Weg zu Ihren Träu­men und Zie­len ab­ge­kom­men? Wissen Sie über­haupt noch wo­nach Sie stre­ben? Füh­len Sie sich über­for­dert? Möch­ten Sie un­er­wünsch­te Ge­wohn­hei­ten ablegen? Hat Ihr Kind Kummer? Ist Ihr Kind blockiert und leidet unter Ängsten. Leidet es un­ter man­geln­der Kon­zen­tra­tions­fähig­keit und Leis­tungs­druck? Hat es Pro­ble­me an sich zu glau­ben oder das Ge­fühl den Er­war­tun­gen der Er­wachse­nen nicht ge­recht zu wer­den? Ist sich Ihr Kind sei­ner eigenen Stär­ken nicht be­wusst?

Es läuft einfach nicht mehr rund und Sie/Du hast das Gefühl, dass sich etwas ändern muss!

So kann ich Sie unterstützen

Ob nun Kind, Jugendlicher oder Erwachsener, jeder kann ein Mal an einen Punkt gelangen, wo man auf Unterstützung angewiesen ist. Manchmal ist es nur ein kleiner Fingerwink von Außen, der es Ihnen möglich macht ihr Leben wieder selbstbestimmt und glücklich in die Hand zu nehmen. Manchmal sind es tieferliegende unbewusste Faktoren, die einem den Weg versperren. Gerne unterstütze ich Sie auf dem Weg Ihre eigenen Blockaden zu lösen und Ihre eigenen Ressourcen wieder zu finden und zu stabilisieren.

Ich orientiere mich bei meiner Arbeit am TherMedius® Leitfaden: Ethik in Beratung, Coaching und Therapie.

Hypnose

Hypnose – der sanfte Weg zur Selbstheilung

– steigere Deine Lebensqualität und
      lege Ängste und unerwünschte Gewohnheiten ab.


Hypnose

Sie überlegen mittels Hypnose ihre Lebensqualität und Selbstheilungskräfte zu steigern oder unerwünschte Gewohnheiten abzulegen.

Sie sind auf einen guten Weg.

 

Wie ich Hypnose einsetze

Grundsätzlich kombiniere ich, je nach Anliegen mit dem Sie zu mir kommen, die Verfahren der Hypnosetherapie, der EMDR-Anwendung (Eye Movement Desensitization and Reprocessing) und Formaten des NLPs (Neuro-Linguistische-Programmierung), um den für Sie optimalen Weg, der Ihrer Persönlichkeit entspricht, einzuschlagen.

Überwiegend setze ich Hypnose ein:

Sie sind sich jedoch noch unsicher, da Hypnose auch häufig mit Willenlosigkeit und Fremdbeeinflussung in einem Atemzug genannt wird, dann hoffe ich Ihnen auf dieser Seite „Fragen / Antworten zur Hypnosetherapie“ Ihre Bedenken nehmen zu können.
Weiterhin können Sie sich über den Ablauf einer Hypnosesitzung informieren.

 

Cookie Präferenz

Bitte wähle eine Option. Du findest mehr Informationen über die Konsequenzen deiner Auswahl hier Hilfe.

Wähle eine Option zum Bestätigen

Deine Auswahl wurde gespeichert!

Hilfe

Hilfe

Zum Bestätigen, musst du eine Auswahl treffen. Darunter findest du eine Erläuterung der verschiedenen Möglichkeiten.

  • Alle cookies akzeptieren:
    Alle cookies auch Tracking- und Analyse-cookies.
  • Ausschließlich cookies dieser Webseite akzeptieren:
    Nur cookies von dieser Webseite
  • Alle cookies ablehnen:
    Es werden keine cookies gesetzt, außer die aus technischen Gründen notwendig sind.

Du kannst deine Auswahl jederzeit hier wieder ändern: Datenschutzerkläung. Impressum

Zurück